Brazilian Jiu Jitsu

Brazilian Jiu Jitsu hat seinen Ursprung im traditionellen Jiu Jitsu (dem heutigen Judo). In Straßenkämpfen in Rio zur effektiven Selbstverteidigung weiterentwickelt, präsentiert sich BJJ heute als eine der modernsten und zeitgemäßesten Kampfsportarten. Die Kontrolle des Angreifers erfolgt über Nähe. Im Clinch oder im Bodenkampf kann der Gegner nicht mehr frei agieren und keine wirkungsvollen Schläge oder Tritte mehr anbringen. BJJ beinhaltet viele Kontroll-, Hebel- und Würgetechniken mit denen auch in geringster Distanz Kraft auf den Angreifer übertragen werden kann. Die Sportart ist sehr dynamisch und weich. Man trainiert den Körper vielseitig in Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit – da verwundert es auch wenig dass viele der Aufwärmübungen sogar dem Yoga entstammen. Da die meisten Techniken auf dem Boden ausgeführt werden ist BJJ auch für Kampfsporteinsteiger sehr geeignet, Verletzungen sind äußerst selten, wer gerne rauft kommt aber voll auf seine Kosten!

 
 

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Do 
15.00-20.00 Uhr
Di, Fr
16.00-21.15 Uhr

Sa 10.00-12.00

So und Feiertags geschlossen

Kontakt

Sportschule Freising
Jean und Claudia Straub GbR
Veit-Adam-Str. 31
85354 Freising

Tel.: 08161/ 40 500 77
info@sportschule-freising.de

Tipp der Woche

ACHTUNG!

Ab November

neu in der

Sportschule Freising

Panantukan

(dirty boxing)

!!!

 Jetzt Platz reservieren